Elternarbeit

 

Der Verein Kinderland Pusteblume e.V. ist der Träger der Eltern-Kind-Initiative. Er hat die Eltern als Mitglieder, die somit die gesamte Einrichtung in Eigenverantwortung betreiben und organisieren.

 


Die Eltern sind in enger Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung für sämtliche Dinge wie Personal, Finanzen, Organisation, Haus und Hof in letzter Instanz verantwortlich.

Die Eltern werden im Einzelnen durch die von ihnen gewählte Elternbeiräte vertreten. Die stetige Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Eltern zum Wohle der Kinder ist Grundvoraussetzung für das Gelingen der Arbeit in der Kindertageseinrichtung. 

Die ErzieherInnen sind jederzeit gesprächsbereit und bieten für einen intensiven Austausch Termine für Einzelgespräche an. Die Hilfe der Eltern wird gesucht, ihre Initiativen werden gefördert. Bei der Ausrichtung von Festen, Projekttagen etc. ist die Kita ebenso auf die Unterstützung der Eltern angewiesen.

 

 

Ohne die Mitwirkung der Eltern kann das Kinderland Pusteblume nicht fortbestehen.